Halteverbot in der Alten Ettaler Straße

In der Sitzung am 2. Februar 2016 berieten die Mitglieder des Gemeinderates Oberau darüber im Bereich des C&C Großverbrauchermarktes in der Alten Ettaler Straße ein Halteverbot einzurichten.

Der Antrag wurde damit begründet, dass täglich zwischen 20 und 30 verschiedene Speditionen beim Markt anliefern und diese durch Fahrzeuge die gegenüber den Einfahrten abgestellt sind behindert würden.

Die Räte fanden diese Begründung einleuchtend und befürworteten die Errichtung eines Halteverbotes einstimmig.

Bürgermeister Peter Imminger erwähnte in diesem Zusammenhang noch, dass die Fa. Langmatz in naher Zukunft weitere Parkplätze auf ihrem Betriebsgelände errichten wird und sich die Parksituation in diesem Bereich wieder entspannen sollte.

Bronzene Sportplakette für Sina Radis

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates Oberau am 2. Februar 2016 verlieh Bürgermeister Peter Imminger der 12jährigen Oberauerin Sina Radis die Sportplakette in Bronze für ihre Leistungen bei den oberbayerischen Jugendmeisterschaften U14 im Oktober des vergangenen Jahres in der Jahrgangsgruppe U12.

Sina Radis hatte bei den Jugendmeisterschaften in der Disziplin Diskuswerfen Gold ins Werdenfelser Land geholt.

Bergwacht Oberau: Buntes Treiben am Skilift

BUNTES TREIBEN AM SKILIFT

Die Bergwacht Oberau lädt alle Mascherka und Faschingsbegeisterten zum bunten Treiben an den Skilift ein. Am Faschingsdienstag 09.02.2016 findet ab 13:00 Uhr die traditionellen Faschingsdienstagsgungl mit Livemusik und Schneebar an der Bergrettungswache Oberau statt.

Wir freuen uns auf Euer kommen!

Buntes Treiben am Skilift

Buntes Treiben am Skilift

Gemeinderatssitzung am Dienstag, 2. Februar 2016

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 02. Februar 2016, um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.

Tagesordnung:

  1. Verleihung der gemeindlichen Sportplakette in Bronze an Frau Sina Radis
  2. Vorlage der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2015 zur Vorbereitung der Entlastung
  3. Bauanträge
    – Erweiterung des bestehenden Wohngebäudes Am Gießenbach 6
    – Erweiterung der Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses Unterfeldstr. 14
  4. Verlängerung des Bauvorbescheides zum Neubau eines Wohnhauses auf dem Grundstück Schulstr. 20
  5. Antrag der EDEKA Union C+C-Oberau, Oberau, auf Anordnung eines Haltverbotes im Bereich der Alten Ettaler Straße
  6. Antrag von Grundstücksanliegern des Altglascontainer-Standortes an der Flößerstraße (Einmündung Erlenweg) auf Verlegung
  7. Positionierung des Gemeinderates in Bezug auf die Verlegung der Bundesstraße 23 (Bau einer Ortsumfahrung)
  8. Bekanntgaben

Bergwacht Oberau: Reanimation auf Langlaufloipe

Sonntag, 17. Januar 2016

REANIMATION AUF LANGLAUFLOIPE

Die Bergwacht Oberau wurde zur rettungsdienstlichen Unterstützung bei einer Reanimation auf der Langlaufloipe Oberau-Farchant alarmiert.

Am Sonntag den 17.01.2016 wurde die Bergwacht Oberau zu einer laufenden Reanimation auf die Langlaufloipe zwischen Oberau und Farchant gerufen. Eine 83-jährige Murnauerin erlitt auf der Loipe einen Herzstillstand, sofort wurde dies von weiteren Langläufern erkannt, die einen Notruf absetzten und mit den erforderlichen Erstmaßnahmen begannen.

Weiterlesen

Glück auf – feierlicher Tunnelanschlag in Oberau

Am Donnerstag, den 14.01.2016 fand in Oberau der feierliche Anschlag zum Bau des Tunnels, durch den später die Bundesstraße B2 führen wird, statt.

Magdalena Neuner als Tunnelpatin war ebenso vor Ort wie der Landrat, Anton Speer und Bürgermeister Peter Imminger.

Und hier gibt es die Bilder zum Tunnelanschlag:


„Am Donnerstag, den 14.01.2016 fand in Oberau der feierliche Anschlag zum Bau des Tunnels, durch den später die Bundesstraße B2 führen wird, statt.

Magdalena Neuner als Tunnelpatin war ebenso vor Ort wie der Landrat, Anton Speer und Bürgermeister Peter Imminger“

From Anschlag Tunnel Oberau am 14.01.2016. Posted by Oberau-Online on 1/15/2016 (26 items)

Generated by Facebook Photo Fetcher 2


Gemeinderatssitzung am Dienstag, 12. Januar 2016

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 12. Januar 2016, um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.

Tagesordnung des öffentlichen Teils:

  1. Vereidigung des Herrn Josef Lohr als Gemeinderatsmitglied
  2. Bauantrag zur Überdachung eines Materiallagers, Alte Ettaler Str. 14a
  3. Antrag eines Grundstücksnachbars auf Entfernung einer Fichte auf der öffentlichen Grünanlage zwischen Gießenbach und Höfelestraße
  4. Eingrünung der Altglascontainer-Standorte im Ortsbereich;
    Beratung über Ausführungsalternativen
  5. Neuerlass der Schwimmbad-Gebührensatzung
  6. Bekanntgaben