Schnupperabende bei den “Zugspitz-Promenaders”

Square-Dance in Oberau – Kostenloser Schnupperabend

Sie sind an Bewegung nach jeglicher Art von Musik interessiert?

Dann besuchen Sie unsere kostenlosen Schnupperabende “Open House” am:

Donnerstag 18. September 2014 – 20:00 Uhr

und

Donnerstag 25. September 2014 – 20:00 Uhr

im Seniorenheim Pro Seniore Residenz, Loisachauenstraße 5 in Oberau.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Infos zu den “Zugspitz-Promenaders” und den Square-Dance-Veranstaltungen gibt es auf der Homepage der Square-Dance-Gruppe.

Schon wieder “Blitzmarathon”

Am morgigen Donnerstag, den 18. September 2014 findet wieder ein deutschlandweiter “Blitz-Marathon” statt.

Radarfalle

Oberau-Online-Leser fahren natürlich immer vernünftig aber Morgen empfiehlt es sich besonders, auf die Geschwindigkeit zu achten.

Für Oberau sind auf der Liste des Staatsministerium des Innern folgende angekündigten Blitzer verzeichnet:

82496 Oberau Bundesstraße 2, Ortsdurchfahrt bei der Tankstelle Bundesstraße 
82496 Oberau Ettaler Straße / Alte Dorfstraße Bundesstraße

Also eh zwei bekannte Stellen. Es kann aber auch damit gerechnet werden, dass die Blitzer woanders stehen.

Auf den Blitzer-Tag folgt in Bayern dann noch die Schwerpunktwoche “Geschwindigkeit”, bis 25. September 2014 ist mit verstärkten Kontrollen auf Bayerns Straßen zu rechnen.

Notizen aus der Gemeinderatssitzung vom Dienstag, 16. September 2014

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen hier die Notizen aus dem öffentlichen Teil der letzten Gemeinderatssitzung. Und diesmal auch noch zeitnah ;-)

Tagesordnung:

1. Bauanträge
– Umbau und Aufstockung des bestehenden Gebäudes zur
Nutzung als Lager und Wohnung, Mühlstr. 30

Vertagt.

– Umbau einer Garage in ein Appartement, Bischofstr. 7

Einstimmig genehmigt.

2. Antrag auf Erteilung einer Abweichung von der örtlichen Bau-
gestaltungssatzung zum Einbau eines großformatigen
Dachfensters, Ludwig-Greiller-Weg 16 b

Bisher durften laut Gestaltungssatzung nur Dachfenster bis zu einer Größe von 120 cm Breite und 150 cm Länge eingebaut werden. In diesem Fall wird eine Ausnahme erteilt, der entsprechende Absatz in der Gestaltungssatzung wird in einer der nächsten Sitzungen entfernt, da sich die Situation bei Dachaufbauten in den letzten Jahren grundlegend geändert hat und laut Auffassung der Räte die derzeitige Beschränkung nicht mehr viel Sinn macht.

3. Antrag auf Erlass einer Satzung zur Reduzierung der gesetz-
lichen Abstandsflächentiefe für das Gebäude Münchner Str. 6

Vertagt.

4. Straßenverkehrsrechtliche Widmung des westlichen
Loisachuferweges zwischen “Taumoos” und der
Gemarkungsgrenze Eschenlohe als öffentlicher Feld- und
Waldweg

Der Weg ist laut einstimmigem Beschluss jetzt als öffentlicher Feld- und Waldweg gewidmet.

5. Anbringung innerörtlicher Wegweiser durch den Golf-Club
Garmisch-Partenkirchen e.V. (Abweichung von der genehmigten
Schildergröße)

Die Schilder, die von der bisherigen Gestaltung innerörtlicher Wegweiser sowohl in Farbe als auch Größe entscheidend abweichen, sollen entfernt werden. Die Gemeinde wird ihrerseits ortsüblich Schilder anbringen, die den Weg zum Golfplatz weisen werden. Einstimmiger Beschluss.

6. Bekanntgaben

Die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen lässt in einem Schreiben an die Gemeinde Oberau verkünden, dass die Bedenken bezüglich der Unfallgefahr an der nördlichen Fußgängerampel an der B2 durchaus geteilt werden. In Zukunft wird diese Ampel sofern es die personelle Situation zulässt, verstärkt überwacht.

Das “Plopp”-Problem

Im Juli 2014 wurde die Bundesstraße B23 im Ortsbereich von Oberau komplett saniert. Dabei wurde eine lärmmindernde Deckschicht, “Flüsterasphalt”, aufgebracht. Dadurch sollten die Anwohner vom Verkehrslärm entlastet werden.

Sanierung der B23 in Oberau

Dies gelang auch in größten Teilen der Straße. Nur an den Fußgängerüberwegen, dort passierte den Verantwortlichen ein Missgeschick. Die Markierungen der Überwege einschliesslich Haltelinien wurden erhaben ausgeführt, sie ragen aus der Fahrbahn heraus.

Dieser Umstand führte zu einer neuen Lärmbelästigung, bei jeder Überfahrt eines Autos entsteht ein unschönes “Plopp-plopp-plopp”.

Oberau-Online-TV: Es ploppt in Oberau

Die Anwohner haben sich in einer Unterschriften-Aktion an die verantwortlichen Straßenbauer gewandt, das Garmisch-Partenkirchner Tagblatt sowie der örtliche Radiosender berichteten bereits über das Problem.

Abhilfe ist in Sicht

Das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen teilt jetzt mit, dass sich das Staatliche Bauamt Weilheim als zuständige Behörde dem Problem annehmen wird. Schon in Kürze sollen die Markierungen so bearbeitet werden, dass das “Plopp” der Vergangenheit angehören wird.

 

Blutspendetermin in Oberau

am Donnerstag, 18.09.2014 von 17:00 – 20:00 Uhr

Grund- und Mittelschule
Hauptstr. 16
82496 Oberau

Es wäre schön wenn so viele Spender und Neuspender wie möglich kommen würden da die Gefahr besteht wenn zu wenig kommen dass die Termine in Oberau gestrichen werden.

Der Eingang befindet sich gegenüber der Turnhalle.

Auf Euer Kommen freuen sich
Das Blutspende Team, die BRK Bereitschaft und das JRK Oberau.

Quelle: BRK Oberau

Gemeinderatssitzung am Dienstag, 16. September 2014

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 16. September 2014, um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.

Tagesordnung:

1. Bauanträge
– Umbau und Aufstockung des bestehenden Gebäudes zur
Nutzung als Lager und Wohnung, Mühlstr. 30
– Umbau einer Garage in ein Appartement, Bischofstr. 7

2. Antrag auf Erteilung einer Abweichung von der örtlichen Bau-
gestaltungssatzung zum Einbau eines großformatigen
Dachfensters, Ludwig-Greiller-Weg 16 b

3. Antrag auf Erlass einer Satzung zur Reduzierung der gesetz-
lichen Abstandsflächentiefe für das Gebäude Münchner Str. 6

4. Straßenverkehrsrechtliche Widmung des westlichen
Loisachuferweges zwischen “Taumoos” und der
Gemarkungsgrenze Eschenlohe als öffentlicher Feld- und
Waldweg

5. Anbringung innerörtlicher Wegweiser durch den Golf-Club
Garmisch-Partenkirchen e.V. (Abweichung von der genehmigten
Schildergröße)

6. Bekanntgaben

Verkehrsunfallflucht in der Mühlstraße

Wie die Polizei Garmisch-Partenkirchen mitteilt, kam es am Mittwoch, den 20. August 2014 zu einem Verkehrsunfall mit anschliessender Flucht der Verursachers in der Oberauer Mühlstraße, Einmündung zur Triftstraße:

Oberau – Erst die Vorfahrt missachtet und dann auch noch vom Unfallort entfernt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war am Mittwoch Abend gegen 19:00 Uhr mit seinem Pkw auf der Mühlstraße in Oberau unterwegs. An der Einmündung zur Höfelestraße übersah der Fahrzeugführer offenbar eine 13-jährige Oberauerin, die mit ihrem Fahrrad gerade in die Mühlstraße einfuhr. Hierbei erfasste der Pkw das Vorderrad der jungen Dame worauf diese zu Sturz kam und sich Prellungen an den Beinen und am Kopf zuzog. Anstatt sich um das Mädchen zu kümmern, entfernte sich der Unfallfahrer sofort vom Unfallort. Die Geschädigte konnte bislang keine genaueren Angaben zu dem Fahrzeug oder dem Fahrer machen.

Hinweise nimmt die Polizei unter 08821 / 9170 entgegen.

Brasilianisch-Bayrische Nacht im Kurpark Oberau

Am Samstag, den 23. August 2014 findet im Kurpark Oberau die “Bayrisch-Brasilianische Nacht” statt.

Unter der Leitung des Vereinekomitees laden die Oberauer Vereine zu einem gemeinsamen Fest als Abschluss der erfolgreichen Theateraufführungen im Oberauer Kurpark ein.

Bei dem von der Oberauer Theatergruppe in den letzten aufgeführtem Theaterstück wurde die Zeit der Auswanderungen aus wirtschaftlichen Gründen den Besuchern eindrucksvoll aufgezeigt. Im Theaterstück “Hoffnung Dreizehnlinden” stand die Auswanderung nach Brasilien im Fokus. Dies nahm das Vereinekomitee zum Anlass ein Fest unter dem Motto “Brasilianisch-Bayrische Nacht” im Kurpark zu veranstalten.

Neben den uns bekannten bayerischen Getränken und Speisen werden die Festgästen auch brasilianische Spezialitäten und Drinks angeboten.

Passend zum Motto des Festes wird es auch ein Rahmenprogramm mit Musik und Showeinlagen geben.

Das Oberauer Vereinekomitee freut sich über Ihren Besuch, der Eintritt ist frei!

Hoffnung Dreizehnlinden: Letzte Chance!

Am heutigen Freitag und am morgigen Samstag wird das Freiluft-Theaterstück “Hoffnung Dreizehnlinden” zum letzten mal in Oberau im Kurpark aufgeführt.

Für beide Veranstaltungen sind noch Restkarten vorhanden, hier gibts das Online-Reservierungstool.

Meine Eindrücke von der Aufführung gibt es in diesem Bericht.

Hoffnung Dreizehnlinden

Freilichttheater Hoffnung Dreizehnlinden in Oberau bei Garmisch-Partenkirchen.

Also, wer’s noch nicht gesehen hat: Auf gehts! Wer weiss, wann es in Oberau die nächste Freiluft-Theater-Aufführung gibt.